Weiterführende Artikel und Links zum Mode Studium

Die Mode ist ein sehr weites und vor allem auch faszinierendes Feld. Nicht ohne Grund entscheiden sich jährlich tausende Studienanfänger für eine Karriere in der Modebranche. Auf unserem Portal www.Mode-Studieren.de findest du sehr umfangreiche und unabhängige Informationen rund ums Thema Mode studieren. Damit du dir aber noch weitere Eindrücke verschaffen kannst, haben wir nachfolgend viele verschiedene Artikel, Berichte und Radioreportagen über die verschiedensten Themen in der Modewelt zusammengestellt. Außerdem findest du auf dieser Seite weitere interessante Links zum Thema Studium & Studieren.

Go Textile!
Der Gesamtverband der deutschen Textil- und Modeindustrie hat unter dem Slogan Go Textile! eine Kampagne zur Nachwuchsförderung gestartet. Auf der Webseite werden spannende Berufe in der Textilbranche vorgestellt sowie anschaulich erklärt, wo Textilien überall Verwendung finden. (Zur Webseite)

Working in Fashion – Die Top-Arbeitgeber
Die Zeitschrift Textilwirtschaft führt jährlich eine Befragung zu den beliebtesten Arbeitgebern in der World of Fashion durch. Hier sind die Ergebnisse. (Zum Artikel)

Modestudium: Bügelsex und Bügelfalte
Die ZEIT berichtet über das Studium zum Modedesigner an Fachhochschulen und gibt Einblicke in die vermeintlich glamouröse Welt. (Zum Artikel)

Die Macht der Modeblogger
Sie sind zu Stars im Internet und manche auch auf dem roten Teppich geworden. Modeblogger haben sich mittlerweile einen gewissen Status erschrieben und werden von Modemarken und Designern umworben. (Zum Artikel)

In Schönheit sterben? Nicht mit uns!
Wie verkauft man Mode an Modemuffel? Das Magazin Brand Eins berichtet über ein Modehaus, dass einen neuen Weg im Verkauf von Mode an Männer geht. (Zum Artikel)

Modedesign – Nichts für Träumer
Die Süddeutsche Zeitung informiert in diesem Artikel über das Modedesigner Studium und gibt Tipps, wie man die richtige Hochschule für sein Modedesign Studium findet. (Zum Artikel)

Haute Couture und Frittenfett
Die FAZ berichtet über die Modehauptstadt Paris. Dort hat die Stadt jungen Modedesignern in der neu gegründeten „Rue de la mode“ die Chance gegeben, sich jenseits der großen Modehäuser einen Namen zu machen (Zum Artikel)

Zu glatt, zu brav – das hassen wir
Die Kunsthochschule Weißensee bietet verschiedene Design Studiengänge an. Voraussetzungen für die Zulassung ist das Bestehen der Aufnahmeprüfung. Unter anderem muss eine Bewerbungsmappe eingereicht werden. Der Spiegel berichtet von diesem Bewerbungsprozess. (Zum Artikel)

Mein Studium: Modedesign
Das Deutschlandradio hat dem Studiengang Modedesign eine ganze Themenreihe gewidmet. In diesem Beitrag spricht die Autorin Andrea Lueg über Hochschulen, die Studienwahl und das Modedesign Studium an sich. (Zum Hörbeitrag)

Außerdem findet man in der Übersicht noch weitere Interviews mit Modedesign Professoren und Modedesignern. (Zum Artikel)

Märkte in der globalen Modeindustrie
Patrik Aspers beschreibt in diesem PDF sehr eindrücklich das globale Modenetzwerk und seine gegenseitigen Abhängigkeiten. (Zum Dokument)

Inspiration für Modebegeisterte
Fashion-Addicts und Mode-Studenten holen sich ihre Ideen nicht nur auf Modenschauen oder in der Stadt. Für neue Kreationen an der Nähmaschine bieten zahlreiche Blogs und auch Shops viel Inspiration und schulen das Auge für Details und Trends (italienische Mode von brunopremi.com).

Zalando – vielseitiger Arbeitgeber im Mode-Business
Zalando ist nicht nur einer der umsatzstärksten Online-Shops im deutschen E-Commerce , sondern macht auch durch Eigenmarken und Special-Fashion-Shops von sich reden. Du hast Mode studiert und suchst eine herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld? In den Zalando-Unternehmensbereichen “Category Management” und “Fashion & Design” kannst du deine Kenntnisse und Fähigkeiten vom Trendscouting bis zur Modekreation voll einbringen. (Zum Zalando-Karriereportal).



Weitere Links zu den Themen Mode, Studium und Studieren:

Empfiehl uns weiter: