Berufsausbildungszentrum Lette-Verein

Im Jahre 1866 gründete Wilhelm Adolf Lette den “Verein zur Förderung der Erwerbsfähigkeit des weiblichen Geschlechts”, der nach seinem Tod 1868 in “Lette-Verein” umbenannt wurde. Heute präsentiert sich das Berufsausbildungszentrum Lette-Verein als traditionsreiches Haus, das moderne, praxisorientierte und finanzierbare Berufsausbildungen auf hohem Niveau anbietet.

Ausbildung:

  • Modedesigner/in

Webseite & Kontakt:
http://www.lette-verein.de/