Hochschule Reutlingen – International Fashion Retail

Abschluss:
Bachelor of Science, 8 Semester, 240 ECTS

Reutlingen Interior DesignDer Studiengang International Fashion Retail bietet die Verknüpfung von betriebswirtschaftlichem Wissen mit Schwerpunkt Handel und grundlegendem Wissen über textile Entstehungs- und Verarbeitungsprozesse. Diese Ausbildung ermöglicht es, interessante Aufgaben in der vielfältigen Arbeitswelt zwischen Produzenten, Vertriebspartnern und Kunden erfolgreich und weltweit auszuführen. Mode und Handel bilden den Kern des Studiums.


Studienverlauf:
Reutlingen Bachelor Fashion RetailDas Bachelorstudium umfasst acht Semester und vermittelt betriebswirtschaftliches Wissen mit dem Schwerpunkt Handel sowie textile Grundlagen. Vorlesungen wie zum Beispiel in Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Rechnungswesen, Wirtschaftsmathematik, Handelsbetriebslehre, Handelsrecht, Unternehmensführung und Organisation, International Marketing, betrieblicher Außenhandel, Projektmanagement und Textil- und Bekleidungstechnologie legen die Grundlagen für weiterführende Fächer wie Modemarketing, Fashion Retail Marketing, Fashion Retail Sales und Fashion Chain Management sowie zusätzliche, vertiefende Seminare. Damit wird in den ersten vier Semestern ein breites Wissen als Basis für das folgende externe Praxissemester in Industrie oder Handel aufgebaut. Das sechste und siebte Semester bieten anschließend die Möglichkeit, die praktischen Erfahrungen zu vertiefen. Neben den Pflichtvorlesungen in Fashion Retail Buying, Planung und Controlling und Fashion Chain Management ist die Teilnahme an insgesamt acht Wahlmodulen vorgeschrieben.


Studienschwerpunkte:
Reutlingen Fashion Retail

  • Direct Marketing
  • Globale Textilwirtschaft
  • Produktentwicklung Stoffe & Bekleidung
  • Personalmanagement, Prozessanalyse & Existenzgründung
  • Qualität- & Umweltmanagement i.d. Textilwirtschaft
  • Brand Management
  • Fashion Communication
  • Informationssysteme i.d. Textilwirtschaft
  • Interkulturelle Handlungskompetenz
  • Produktentwicklung Stoffe & Bekleidung
  • Vertiefung Management 1 + 2
  • Textile Werkstoffkunde 2
  • Textilveredlung
  • Produktentwicklung Maschenwaren & Textilveredlung
  • Marktforschung
  • Business Presentations, PR-Projekt
  • Investition & Finanzierung
  • Unternehmensberatung
  • Design



Besonderheiten des Studiengangs:
Der achtsemestrige Aufbau des Studiengangs ermöglicht später die problemlose Teilnahme an einem Masterstudium, auch im Ausland. Es gibt semesterbegleitende Handels- und Industrieprojekte, ein Praxissemester (5. Semester) in der Branche und die Bachelorarbeit (8. Semester) wird in der Regel mit einem Handels- oder Industrieunternehmen verfasst.


Zugangsvoraussetzungen & Gebühren:

  • Allg. Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Auswahlverfahren mit Auswahlgespräch
  • 18 Studienplätze zum Wintersemester und 17 Studienplätze zum Sommersemester
  • Bewerbungsfrist: 15.01. für das Sommersemester und 15.07. für das Wintersemester

Studiengebühren:
Es werden keine Studiengebühren erhoben, pro Semester fallen 74,10 € Studentenwerksbeitrag + 60 € Verwaltungskosten an. Dazu kommen noch 12 € für die Verfasste Studierendenschaft.


Webseite zum Studiengang:
Hochschule Reutlingen – International Fashion Retail

  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)