Staatlich geprüfte/r Modedesigner/in und Maßschneider/in

Abschluss

Staatlich geprüfte/r Modedesigner/in + Maßschneider/in

Dauer

3 Jahre

Art

Vollzeit

Maßschneidern – das verlangt handwerkliches Geschick, Kreativität und Sorgfalt. Maßschneider stellen Bekleidung nach Kundenwünschen her. Mit guter Kenntnis von Trends und Materialien schaffen sie es, die individuellen Bedürfnisse der Kunden zu erfassen und perfekt zur Figur und Anlass passende Kleidung zu entwerfen.

Die Ausbildung zum Maßschneider der Modefachschule Sigmaringen vermittelt das notwendige Know-how, um Design und Handwerk miteinander zu verbinden. Handwerkliche Maßschneiderein, renommierte Modehäuser oder Kostümabteilungen von Theater, Film und Fernsehen setzen auf die Expertise von ausgebildeten Maßschneidern.

Mit einem Abschluss als Maßschneider ebnen sich Absolventen nicht nur den Weg für einen Beruf, der Moderne und Tradition verknüpft, sondern eröffnen sich die Möglichkeit zu Weiterbildungen zum Zuschneider, Atelierleiter, Maßschneidermeister, Gewandmeister oder Designer. So können Absolventen der Ausbildung zum Maßschneider ihre Meister direkt und mit verkürzter Ausbildungsdauer an der Modefachschule Sigmaringen erlangen.

Infomaterial anfordern