Kulturanalyse und Kulturvermittlung (Mode/Textil)

Abschluss

Master of Arts (M.A.)

Dauer

4 Semester

Art

Vollzeit

Der Masterstudiengang „Kulturanalyse und Kulturvermittlung“ vernetzt die Fächer Kulturanthropologie des Textilen, Kunstgeschichte und Musikwissenschaft. Dies erlaubt es, Kultur als Gesamtkonstellation zu erfassen und auf dieser Grundlage kulturelle Prozesse wie auch künstlerische Phänomene zu analysieren, zu verstehen sowie zu vermitteln. Der Studiengang ist forschungsorientiert: Kern des Studiums bildet das forschende Lernen in einem Studienprojekt, das mit einer öffentlichen Präsentation der Forschungsergebnisse abschließt.

Zudem werden das eigenverantwortliche Selbststudium und die individuelle Spezialisierung in einem der vier Studienprofile – Kulturanthropologie des Textilen, Kulturanthropologie der Moden, Kunstgeschichte oder Musikwissenschaft – gefördert. Ziel ist die Qualifikation von wissenschaftlichen Kulturanalytiker/-innen und Kulturvermittler/-innen etwa für die Bereiche Wissenschaft, Museum, Ausstellung, Journalismus, Konzertpraxis sowie -pädagogik und Bildungsarbeit.

Infomaterial bestellen