Voraussetzungen für ein Modestudium (z.B. Modedesign, Textilmanagement, Bekleidungstechnik)

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um ein Studium wie Modedesign oder Textilmanagement aufnehmen zu können? Diese Frage stellen sich viele Studieninteressenten. Generell kann man keine pauschale Antwort geben, sondern muss auf die drei großen Studienbereiche individuell eingehen. Das haben wir nachfolgend für dich getan.

Kurzüberblick: Kreativ, Ökonomisch, Technisch

Wie in unserem Artikel zum NC (Numerus Clausus) beschrieben, gibt es oftmals keine pauschalen Vergabeverfahren á la „Nur die Abiturnote zählt“. Das hat den Vorteil, dass nicht nur die besten Abiturienten Chancen auf die verschiedenen Mode-Studienplätze haben. Vielmehr nehmen sich die meisten Modeschulen, Universitäten und Fachhochschulen ausführlich Zeit, um die passenden Studierenden zu finden. Im Studiengang Modedesign zum Beispiel zählt dabei vor allem die eingeschickte Bewerbungsmappe, die Kreativität und Ideenreichtum zeigen soll.

Welche Voraussetzungen für ein Modestudium gibt es in den einzelnen Bereichen? Hier erfährst du es:

Wir wünschen dir viel Erfolg bei deiner Studienbewerbung.

Empfiehl uns weiter: