Schließen
Sponsored

Mode Studium in Chemnitz: Hochschulen & Studiengänge

Mode Studium in Chemnitz - Dein Studienführer

In Chemnitz erwartet dich ein breites Bildungs-Buffet an insgesamt 5 Hochschulen. Lass dich von uns inspirieren und finde dein Traumstudium in Chemnitz. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 5 Hochschulangebote in Chemnitz findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Mode Studium in Chemnitz

Mode Studium in Chemnitz

Chemnitz

Chemnitz, die drittgrößte Stadt Sachsens, wird als Tor zum Erzgebirge bezeichnet, schließlich ist sie am Fuße des Mittelgebirges gelegen. Gerade in der Weihnachtszeit werden die Einflüsse der Bergmannskultur und dem Holzhandwerk deutlich. Ein Bummel auf dem Weihnachtsmarkt mit seinen Räuchermännchen ist auf jeden Fall Pflicht. Doch die Stadt mit rund 245.000 Einwohnern hat noch mehr zu bieten. Zahlreiche Museen, Kunstsammlungen und Galerien sorgen für geistreichen und kreativen Input. Auch die Festivalgänger kommen durch das Kosmonautenfestival, dass durch die Band Kraftklub jedes Jahr organisiert wird, auf ihre Kosten.

Mode in Chemnitz studieren

Die meisten Studiengänge der TU Chemnitz kommen aus den Ingenieurswissenschaften. Interessenten für ein Studium im Bereich Mode können sich aber etwa für den Masterstudiengang- Textile Strukturen und Technologien einschreiben. Die TU Chemnitz ist keine Massenuni. Das Verhältnis zwischen den Lehrenden und Studierenden ist im Vergleich zu anderen Universitäten sehr ausgewogen. Zahlreiche Studentenclubs und Bars sorgen für das verdiente Bierchen am Abend und einen tollen Abend mit seinen Kommilitonen.

Alle Hochschulen in Chemnitz

Pro

  • Sachsen, da wo die Hochschulen an den Bäumen wachsen – und es stimmt, die Dichte an Akademien und Unis ist für so ein kleines Bundesland relativ hoch
  • Im INSM Bildungsmonitor konnte das Land 2021 erneut den ersten Platz erreichen und überzeugt vor allem durch Forschungsorientierung und eine internationale Ausrichtung an den Hochschulen (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)
  • Leipzig ist das neue Berlin und Dresden nennt man Elbflorenz – egal, ob du also hippe Partyumgebung oder La Dolce Vita auf Ostdeutsch suchst, in Sachsen wirst du fündig

Contra

  • In Sachsen da sächselt man – das kann man jetzt so oder so finden
  • Beim Kurzurlaub in der Lausitz noch eben die Vorlesung streamen? Schnelles Internet ist in Sachsen vor allem auf dem Land ausbaufähig
  • Nazis, Ossis, Querdenker? Das Bundesland kämpft mit Vorurteilen und so wirst auch du bei der Angabe deines Studienortes immer wieder damit konfrontiert werden