Textilmanagement in Hamburg gesucht?

Studienform

Vollzeit

Studiengang

Textilmanagement

Stadt

Hamburg

Vollzeit

Das Vollzeitstudium ist für Bachelor und Masterstudiengänge die häufigste Studienform. Hier ist man hauptberuflich „Student“: Tagsüber besucht man Vorlesungen und Seminare an der Hochschule. Da ein MBA-Studium sich explizit an Berufstätige richtet, ist das Vollzeitstudium hier allerdings weniger verbreitet als bei Bachelor- und Masterstudiengängen.

Als Vollzeit-Student beschäftigt man sich intensiv mit dem Lernstoff und kann sich voll und ganz auf das Studium konzentrieren. Außerdem hat man täglich Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten, was den Wissensaustausch ebenso wie das Networking erleichtert. Der Nachteil: Eine berufliche Tätigkeit ist in der Regel nur in Form eines Nebenjobs möglich. Die Regelstudienzeit für einen Master bzw. MBA beträgt in Vollzeit üblicherweise zwei bis vier Semester und für einen Bachelor sechs Semester. 

Weiterlesen...

Textilmanagement

Was ist Textilmanagement und was lernt man im Studium? Worin besteht der Unterschied zum Modemanagement? Wir haben die Antworten!

Infos & passende Hochschulen

In unserem ausführlichen Artikel zum Textilmanagement Studium erläutern wir dir, was du in diesem Studiengang lernst, welche Voraussetzungen du erfüllen musst und welche beruflichen Perspektiven dich als Textilmanager erwarten. Und nicht nur das: Wir haben auch eine Übersicht aller Hochschulen und Modeschulen, die ein Textilmanagement Studium anbieten.

Im Textilmanagement Studium beschäftigst du dich mit dem Management textiler Unternehmen, also solchen, die Mode und Bekleidung herstellen, aber genauso jenen, die Stoffe für Autositze produzieren, Kissen, Handtücher, Schutzkleidung und Sportschuhe herstellen. Denn Textilien gibt es überall in unseren Alltag und sie sollen bestimmten Funktionen erfüllen. Und damit wird auch schon der Unterschied zum Modemanagement deutlich: Das Textilmanagement ist thematisch breiter aufgestellt, es schließt Mode ein, aber eben noch alles weitere, wo Stoffe benötigt werden.

Außerdem nimmt im Textilmanagement die Technik einen großen Stellenwert ein. Denn textile Produkte sollen nicht nur gut aussehen, sondern eben auch besonders reißfest, wasserfest oder hitze- und kältebeständig sein, nur um mal ein paar Beispiele zu nennen. Textilmanager kennen also Textilien, Materialen, Stoffe und Garne und ihre Eigenschaften, um daraus das bestmögliche Produkt zu erschaffen und zu vermarkten.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Hamburg

Die zweitgrößte Metropole Deutschlands, in der in etwa 1,8 Millionen Einwohner leben, ist eine lebendige und vielseitige Stadt, die Besuchern und Studenten einiges zu bieten hat. Durch den zentral gelegenen Hafen und die malerischen Ufer von Elbe und Alster, die zu ausgedehnten Spaziergängen einladen, strahlt die schöne Hansestadt Hamburg ein maritimes Flair aus, welches der Stadt eine ganz besondere Atmosphäre verleiht. So interessante Orte wie die neu geschaffene HafenCity und die historische Speicherstadt machen Hamburg zu einem lebenswerten Ort mit sehr vielen Grünanlagen und tollen Freizeitangeboten für jeden Geschmack.

Mode in Hamburg studieren

Wenn Du in Hamburg ein Studium im Bereich Mode anstrebt, hast Du in dieser Stadt vielfältige Möglichkeiten Dich dem Thema in unterschiedlichsten Studiengängen zu widmen. Aber neben einem Mode Studium kannst Du als Student in Hamburg auch eine aktive und kreative Studentenszene erleben, die Du in erster Linie rund um die Universität Hamburg im Grindelviertel antriffst, in dem zahlreiche Bars und Kneipen es leicht machen andere Studenten zu treffen. Aber auch das alternative Schanzenviertel und das sehr bekannte Partyviertel St.Pauli bieten Dir Abwechslung zum Mode studieren.

Alle Hochschulen und Modeschulen in Hamburg

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de