Schließen
Sponsored

Luxury, Fashion & Sales Management

  • Abschluss Master of Arts (M.A.)
  • Dauer 4 Semester
  • Art Vollzeit

Von der Modebranche bis hin zur Automobilindustrie – der Mode- und Luxusgüterbereich in all seinen Facetten bietet vielfältige Aufgaben für Absolventen. Der Studiengang M.A. Luxury, Fashion & Sales Management verbindet betriebswirtschaftliches Wissen mit gezielten Schwerpunkten in den Bereichen Marketing, Handel, Einkauf oder Vertrieb in der Luxus- und Konsumgüterindustrie. Damit Sie optimal auf den Berufseinstieg vorbereitet werden, sind z.B. Exkursionen, Projektarbeiten sowie eine zwölfwöchige Praxisphase in den Studienverlauf integriert.

Sie können diesen Studiengang an den ISM-Standorten München, Hamburg, Köln und Berlin studieren. In München und Berlin wird dieser Studiengang zu 100 % auf Englisch angeboten. An den ISM-Standorten Hamburg und Köln sind die Unterrichtssprachen Deutsch und Englisch.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Der Studiengang M.A. Luxury, Fashion & Sales Management startet im Wintersemester und dauert drei Semester zuzüglich der Master-Thesis. Es besteht die Möglichkeit, einen internationalen Doppelabschluss zu erwerben.

Die ersten beiden Semester studieren Sie an der ISM. Auf Ihrem Lehrplan stehen u.a. folgende Kurse:

  • Brand Identity, Value & Pricing
  • Trademark Law & Copyright
  • E-Tailing
  • Developing New Luxury Models: Design Thinking Method
  • Digital Luxury
  • Sustainable Luxury

Das dritte Semester verbringen Sie an einer unserer zahlreichen Partnerhochschulen im Ausland. Im vierten Semester erarbeiten Sie Ihre Master-Thesis.

Zulassungsvoraussetzungen und Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Für die Aufnahme des Studiums sind folgende Nachweise erforderlich:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium, welches mindestens 180 ECTS-Punkte umfasst, oder
  • ein gleichwertiges Studium an einer Universität oder Fachhochschule oder einer ausländischen Hochschule entsprechenden Ranges

Zusätzlich müssen folgende Prüfungsleistungen im Erststudium erbracht worden sein:

  • mindestens 30 ECTS-Punkte aus einem wirtschaftswissenschaftlichen, wirtschaftspsychologischen oder medien- bzw. kommunikationswissenschaftlichen Studiengang
  • oder qualifizierte Berufserfahrung und Praktika in den Bereichen Marketing, Verkauf, Retail, Einkauf oder Logistik

Bewerber und Bewerberinnen ohne wirtschaftlichen Bachelor oder ohne ausreichende ECTS-Punkte können sich mit dem Pre-Master auf das Management-Studium vorbereiten.

Studiengebühren:

Die International School of Management finanziert sich vollständig über Studienentgelte. Die aktuellen Studienentgelte können Sie der ISM-Webseite entnehmen.

Stimme aus dem Studiengang

"Durch das Studium an der ISM wurde ich hervorragend auf den Einstieg in die Arbeitswelt vorbereitet. Dank der Kombination aus Vorlesungen, Workshops und Unternehmensbesuchen konnte ich sowohl theoretische als auch praxisnahe Einblicke in die Bereiche Marketing und Sales erhalten. Zudem habe ich die Chance genutzt, einen Doppelabschluss in Schottland zu erwerben. In meinem Job als Unternehmensberaterin kann ich nun tagtäglich meine Skills und die erlernten Inhalte im Bereich Führung, BWL und Marketing anwenden."

Jennifer Deuse, Management Consulting Analyst, Accenture GmbH, ISM-Absolventin

zurück zur Hochschule