Schließen

Master Kostümdesign: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Master

Studiengang

Kostümdesign

Hochschulen und Modeschulen

3 Hochschulen und Modeschulen

Master

Voraussetzung für den Master ist ein Bachelor-Abschluss oder ein klassischer Studienabschluss wie Magister oder Diplom. In der Regel dauert ein Master-Studium vier Semester, in seltenen Fällen auch mal zwei Semester. Dabei ist der Master genau wie der Bachelor in Module unterteilt, die jeweils ein oder mehrere Veranstaltungen mit einem gemeinsamen Lernziel zusammenfassen. Für die erbrachten Studienleistungen erhältst du Credit Points.

Es gibt konsekutive und nicht konsekutive Masterstudiengänge. Dabei bauen die konsekutiven Masterstudiengänge auf einem Bachelor der gleichen oder einer ähnlichen Fachrichtung auf. Im Bereich Mode triffst du relativ häufig auf konsekutive Bachelorstudiengänge, die z.B. einen Bachelor im Bereich Mode Design voraussetzen. Des Weiteren musst du in der Regel auch eine Aufnahmeprüfung absolvieren, mit der du deine künstlerische Fähigkeit unter Beweis stellst.

Weiterlesen...

Kostümdesign

Ob Uma Thurmans ikonischer gelber Anzug in Kill Bill, Marie Antoinettes opulente Rokoko-Kleider oder James Bonds perfekt geschnittene Anzüge - was wären Film, Fernsehen, Opern und Theater ohne die magischen Modehighlights, die uns in ganz neue Welten versetzen? Du liebst die große Bühne, die Kameras und das Drama? Dein Kopf sprudelt nur so vor Ideen, wie du deine Lieblingshelden modisch inszenieren könntest? Du glaubst daran, dass Kleider eine Geschichte erzählen können? Dann Vorhang auf, für deine Karriere im Studium Kostümdesign. 

Was lerne ich in diesem Studium?

In deinem Studium lernst du, wie du Konzepte, Ideen und Entwürfe für die Bühne, das Fernsehen oder Kino erstellst. Dabei orientierst du dich an einer dramatischen Vorlage oder einem Drehbuch und fertigst deine Designs nach diesem Vorbild an. In deinem Studium lernst du zudem, welche Stoffe und Schnitte in den verschiedensten Räumen und Einstellungen am besten zur Geltung kommen. Du lernst, wie du cinematografische Stimmungen und die Inszenierungsvorstellungen von Regisseuren in deine Bilder miteinbeziehst, um eine bestimmte Atmosphäre oder Bühnenbild zu erschaffen. Der Studiengang ist zudem sehr praktisch orientiert und bietet dir eine Vielzahl an Möglichkeiten zur projektbezogenen Arbeit. 

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Ein Schulabschluss ist zwar für das Studium wichtig, allerdings ist kreatives Talent und handwerkliches Geschick von sehr viel größerer Bedeutung für die Zulassung. Denn die meisten Akademien und Hochschulen verlangen entweder eine umfangreiche Kreativmappe, die ein Portfolio deiner Arbeit und deines Könnens darstellen soll oder/und eine praktische und mündliche Aufnahmeprüfung, die du bestehen musst. Am besten informierst du dich aber noch einmal bei der Hochschule deiner Wahl ganz genau, welche Bedingungen du erfüllen musst. 

Welche beruflichen Möglichkeiten habe ich?

Hast du dein Kostümdesign Studium erfolgreich abgeschlossen, eröffnen sich dir eine große Menge an Möglichkeiten in der Welt des Theaters, der Oper oder beim Film und Fernsehen zu arbeiten. Da du nun aber alle Grundlagen des Designs und der Schneiderkunst kennst, freuen sich auch etablierte Modeunternehmen über dein kompetentes Wissen und kreativen Input. 

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten